Augustin

Schwierig wie ihn fand ich keinen.

Was sollte sich reimen
auf Gottesstaat?

Die Saat dieser Zeit?
Die Ernte der Zeiten?

Wer sollte das Pferd Augustins dann noch reiten?

© Johannes Lichteruh, 1984

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s