Das Ende

Gott will auch im Dunkeln wirken,
denn Gott ist eine Macht.

Gott hat auch diesen Spruch geschrieben:
Noch ohne Ende eine Nacht.

Dann wird das Buch zu Ende geschrieben
und wird auch zugemacht.

© Johannes Lichteruh, 1985

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s