Stadt- und Kreismuseum

Wir spielten Räuber und Gendarm
in einem Vorraum,
das Museum war geschlossen.

Du hattest meinen Samen in der Hand,
ich hab mich sexuell befreit,
was war geschehn?

Wir spielten eine Dreiheit in dem Land
der Pubertät,
die Hand berührt den Gegner
zwischen den Beinen,
das Geschlechtsteil ungeschützt
galt als feige.

Ich gab mich aber willig hin
und dachte noch,
es wär Urin,
ich war so unerfahren.

Du sagtest nur,
halt immer still,
es ist dein Samen.

Für einen Freund
war das ein Spiel,
es ging ja nicht um Klasse,
für einen Mann in spe
wie mich
entstand zum ersten Mal
die Masse, der Stoff,
aus dem die Welt gemacht.

Ich dankte dir
nur innerlich,
mein Herz war entsetzt,
was sollte ich machen?
Die vielen Sachen,
mein Gemüt!
Die Pubertät blieb.

Erwachen
die Erkenntnis,
der Trieb,
der Hieb in die Seele.

© Johannes Lichteruh, 2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s