Aushebeln

Kümmere dich um dein Anderssein!
Du kannst dich vor Wut vergessen,
München wird jetzt gedeckelt.

Das Haus steht meistens leer,
in dem du wohnst,
Nacht für Nacht
schrieb sie diesen Brief
und schrieb darunter: erledigt,
deine Muse.

Ich bin kein König,
er lebte am Fuße des Mittelgebirges,
in den USA,
Rocky Mountaines?
Auf einer Insel.

Die grüne Suppe
schlägt Alarm
wegen der Umwelt,
dreht mir den Hahn ab,
macht mir Konkurrenz.

Die Entscheidung hast du richtig getroffen:
keine Frau,
du bist allein,
das soll so sein!

Inhalierst du kein Lungenpapier,
die Luft ist sauber,
die du atmest
hier am Meer,
so you have the silver time.

Vielleicht ist auch alles vorbei,
was schön ist,
die Maskenpflicht
ist mir einerlei.

Sie hilft nicht
gegen das Corona-Gift,
es steckt in unseren Köpfen,
es steckt in der Gesellschaft,
darin
fest.

Was bleibt,
bist du,
im Guten wie im Bösen
gemeint.

Und damit noch ein Punktesystem,
sich davon nützlich zu machen
für sich selbst.

Ich bin am Verdursten,
diese Symbolform zu finden
im Schmerz,
der Edel-Macho
bin ich.

Wer in dieser Welt ist, stirbt,
sich wirklich dreckig machen
für den Menschen,
will ich nicht.

Wo hab ich mein Glück gefunden?
Im Sex,
im Körperlichen,
im geistigen Intellektuellen,
aber nicht im Glauben
an dich,
mein Gott.

© Johannes Lichteruh, 2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s