Zuschauen

Kein wütendes Auge
in einem Schrank versteckt,
die Modell-Angst,
im Denken Gottes
sein.

Die Zeit geht verloren,
die du nicht hast,
so dass sich daraus eine Absicht ableiten lässt.

Nicht am Mann sein,
am Geist
seiner selbst
patriarchalisch orientiert.

Die Beleidigungsklage
gegenüber Frauen,
Blindekuh gespielt
die Göttin der Gerechtigkeit.

Wenn du die Zukunft reinkriegst,
blamabel,
was du sagst,
geht nicht anders
als gesagt.

Wir knabbern daran
mit Mühsal
der Bewegung
hier auf Erden
slowly.

Volljährig wir waren
und sahen zu,
das Hingemetzel
Srebrenica.

Wir reihern
nach der Sintflut
und entschuldigen uns
mit einem Fuß
auf dem Kopf
der Toten,
für 10.000 Tote.

Ermordete,
dahingemetzelt,
und morgen
erscheint eine Zahl
in der Zeitung.

Die UNO hat ausgesorgt,
ein Überbleibsel
ihrer selbst,
sie gibt sich jetzt selbst
als UNO
und spricht über sich
von sich
aus.

Ein Kreislauf
der Internitäten,
der nichts bewirkt.

Im Freundschafts-Eisen
geschmiedet 1945
und heute liegen geblieben,
wenn’s heiß wird auf der Erde,
Kriege
und Erschütterung der Systeme
politischen.

© Johannes Lichteruh, 2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s