Mystik

Die schöne Tierwelt,
ein schwarzer Engel,
M., und ich
wider Willen.

Wider Willen
habe ich das getan,
dennoch habe ich es getan,
die Handlung ist wichtig.

Jetzt bin ich mit mir allein,
und klein
der Orkus der Finsternis.

Das schleichende Erbe,
ich hasse das Ergebnis,
die Leere.

Der Ehrgeiz kommt dir an,
ficht dich an,
es nicht zu tun.

Was für ein Maßstab
für einen Menschen,
Sex beiseite.

Wild und ungestüm
und gelassen
in der Ruhestellung
auf dem Rücken.

Dark und obszön,
was war geschehn?
Ich liebte ihn
zwischen den Schenkeln.

Vielleicht ist es das, was mir zusteht
nach dem langen Warten auf einen Mann,
der mich liebt.

Mehr nicht,
und die Hochzeit bleibt aus,
ich bin nicht fest entschlossen,
ich bin versprochen einem anderen,
der nicht hört, nicht sieht,
der nicht riecht,
der nicht gar nichts ist.

Nur eine Pflicht,
ihm zu gehorchen,
Gott,
der geliebte Feind
in meinem Bett.

dark, englisch

© Johannes Lichteruh, 2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s