Politik und Escort

Unforgettable moments
zum Durchscheinen,
so klar ist es,
was wir tun,
und handeln,
das Rentenprogramm zieht sich durch.

Wir sind in bester Verfassung,
das ist die Art unter Menschen,
verfassungswidrig
und nur zum Schein
loyal.

Die Renditen stimmen,
müssen es aber nicht,
wir machen weiter so
auf dem Weg
der Abschüssigkeit,
ins Inferno
sowieso.

Die Servicekosten,
die Umlagen,
die Abkürzungen
auf den Rechnungen,
die keiner versteht,
und Jahr für Jahr zahlt
als anständiger Bürger.

Das Steueraufkommen reicht nicht aus,
um sich eine Pizza zu bestellen
ins Kanzleramt,
also rückt der Haushalt nach
und wird bewilligt vom Bundestag,
wir bleiben unter uns.

So kommt mir das Identitätsdenken
an,
wer bin ich?
Ein Mann? Ein Waschweib?
Was die Politikersorgen sind,
kommt bei mir nicht an,
ich will himmelan
sein.

Mir geht die Phantasie aus,
ich kann nicht mehr,
ich bin ein Mann
der lasziven Stunden
mit M.

Wir lecken uns
mit den Zungen
und überall.

Ich meine doch die Hülle nicht
des Körpers,
Schwanz, Po
und Gesicht,
aber innerlich.

Der Rohkostsalat,
wir liegen übereinander
und küssen uns,
هدية ,
wie M. sagt.

بتفكير
nicht schön,
aber geil.

Wir beide wollten Tischtennis spielen
mit unseren Eiern
und fielen übereinander her,
das war nicht schön,
steck ich deinen Finger rein
ins A*schloch.

Zu nah dran,
ich bin ein Schwein
und sehe dich,
wie du dich krümmst
unter mir
vor Schmerzen.

Sadomasochist
bin ich,
auch ohne Kerzen
hinten rein,
deckungsgleich
mit dir.

Die Hitze
über Nacht,
sonst müssen wir das Kraut einstellen,
das wir rauchen.

Das nimmt überhaupt kein Ende,
der Umsatz tut weh
im Fleische
speziell für mich.

Es ist wie gegen eine Wand laufen,
ich werde es nicht los,
das Fleisch.

Ich bin nur ein Mensch,
kein Engel
gleichsam,
ich bin Kunde
bei dir.

Das haben wir erklären müssen,
du Leckermaul,
der Wind,
der nicht aufhört zu wehen.

Wir mögen die nachhaltige Sauna,
Wasserdampf und heiße Luft,
ja nicht austrocknen!

Der Abwehrblock
to this Ramadan
ist hinlänglich bekannt,
dürften wir hier wieder vergessen
in Ägypten.

Da kannst du drei Kreuze machen,
wenn du das hinter dir hast,
Sex.

Du schaffst es,
unterschiedliche Stilbildungen
die Menschen sind,
mehr Alkohol reinholen
als üblich,
eine Chance auf gutes Essen.

Alles strömt ein,
das tägliche Leben
in Liebesdingen zart.

Wo wir klein angefangen haben,
werden wir groß,
die Frage ist, ob man es gerne macht
oder nicht,
der rüde Kniff
in den Sack.

هدية arabisch: ein Geschenk
بتفكير arabisch: beim Nachdenken, Überlegen

© Johannes Lichteruh, 2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s