Regret

Auf die Auswahl nur weniger Schiffstypen,
deinen Vater,
du kennst ihn oder nicht.

Wenn nicht,
um so schlimmer für dich
kommt der Tanz,
weil du aller Mühen begabt bist.

Hinzu kommt der Tod,
zur Zeit bemängelt,
weil er immer da ist,
präsent.

Der Totentanz,
leider nur als Legat
der Schnelleinsatz,
das Vakuum
des schlechten Gewissens.

Eine gnadenvolle
Gnadenzukunft,
das Klebeband können wir durchspinnen.

Du malst Höllen an die Wand
und kennst sie nicht,
die Welt,
aus der Mikrowelle
geschaut
im Kleinen.

Noch lange nicht
ein Gedicht,
das passt.

regret, französisch

© Johannes Lichteruh, 2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s