Unfassbar

Dir kommen die Tränen
wie vormals Nietzsche
bei Sils Maria
an der Felswand.

Das Leben ist immer umfassender,
als man denkt,
je komplexer die Dinge sind,
entrinnt man dem nicht,
was man Leben nennt.

Das fühlt sich wie eine Schlange an,
das geht durch den Magen,
wie soll ich es sagen,
ich bin ein Mann
arbeitsam.

Was hat man nur mit deiner Stimme gemacht?
Er starb an den Folgen der Corona-Krise,
Gott, eine gespenstische Ruhe!
Das ist eben Tourismus
im Sperrgebiet.

Künftig im Keller sein,
eine Nick-Pause,
ein Nickerchen,
Globalisierung und offene Staatsgrenzen
sind obsolet.

Prognosen leicht gemacht,
wie ein Räuspern jetzt schon ist,
muss ich abschütteln,
der Schüttelgang
rechts von der DDR.

Entsprechend weit ist unser Wissen,
vielleicht müsste man das wissen,
um sich dessen bewusst zu werden,
du bist ein Held, vielfach enttäuscht
von der Menschheit.

Ich habe in zwei Umrissen malen müssen,
der eine betraf mich selbst,
der andere dich,
der eine kommt aus dem Sudan,
der andere aus der DDR.

Vervielfacht möglich,
zehntausende Menschen waren möglich,
deine Inkarnation,
sind das Erinnerungen an die Vergangenheit?
Schon möglich!

Die Verstandesregeln,
das könnte der Magensaft sein,
fein
die Lösung
zum Tod.

Das ist die Heißluft,
von der du sprachst,
wir lieben solche Debatten,
den Kurznamen haben
wir geschützt.

Hier gehen vielleicht noch Flächen drauf
für das Fleißgewerbe,
die Prostition
im Alltag,
ist das Boot endlich angekommen?

Seit Tagen schwimmen Teile davon,
treiben im Meer,
der Untergang war gut vorbereitet,
die Mannschaft rettete sich
und wahrte das Gesicht.

Frisst du auch noch aus meiner Hand,
du Tänzer?
Musst dich verbeugen
vor meiner Macht,
der Wahrheit!

Die Wahrheit ist ein Gericht,
wenn es denn hereinbricht,
gibt es kein Entrinnen,
die Wahrheit besticht
mit allen Sinnen.

© Johannes Lichteruh, 2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s