Das Land regieren

Ordnung verlangt, dass wir uns nun auch
um die Silbe „Leben“ bemühen,
ansonsten sind wir krank
und werden nicht wiederkommen.

Der Rückzug allein schon kostet
Geld,
morgen musst du alles abschreiben,
morgen wird es kein Geld mehr geben.
Wie wir leben?
Ich weiß es nicht.

Normalerweise gibt es kein Geld
ohne Streben nach Macht.
Wer hat das Rennen gemacht,
die Grünen,
die trockene Referenz?

Corona-Test
uns überlässt
die Verantwortung,
das Leben kommt zum Erliegen,
was keinem frommt,
niemandem.

Ehrlich gesagt,
die Fehler, die man macht,
schwer wiegen,
so auch in der Politik,
die wirtschaftlichen Schäden
sind hausgemacht
wegen Unfähigkeit.

Wer spielt mit dem Leben?
Ich kann dir kein neues geben,
wenn du alt
und hausbacken bist,
der Häcksel-Posten,
der Unheil anrichtet.

Ihre Unterstützer sehen das anders,
die Schwächen
sehen wir bald
in der Wirtschaft,
Real Madrid
Verhandlungsschwäche
in der Vorrunde.

Da sind wir noch ganz Baby,
das sind die extremen Erscheinungen der Männlichkeit,
Bettwäsche
schön.

Wir verkürzen die Beine,
so schlackern die Hosen nicht schlimmer,
dein Hausschneider meint es gut,
die Brust,
so müsste es funktionieren,
du erscheinst jetzt schlanker,
was einen so tagsüber bewegt,
wenn der Tag lang ist
in Corona.

Momentan der Job am schlimmsten,
aber die Lösungen kann man vergessen,
du wirst hier immer fetter
am Bauch
vom Sitzen,
die Zitzen versteckst du
unter einem Aufschlag von Revers,
das Kostüm passt dir
unschwer.

Man kann ja hier nur hoffen,
dass es weitergeht,
der Alltag blüht
im Hoffen.

So ein Mist! Erzählst du mir,
was Technologie ist,
erklärst du mir,
und kennst dich nicht aus
in deinem eigenen Laden,
wie die Bevölkerung tickt!

Als der Tee nicht pünktlich serviert wurde,
schaute sie nach
und fand den Pressesprecher
tot in der Küche,
ein Zettel,
darauf stand
Speichellecker!

Die Dummheit
zum Beruf gemacht,
alles kein Problem!
Wir müssen uns schützen
vor der Demütigung
des Schicksals.

Die Häcksel-Politik wird das schon schaffen,
da will ich auch nicht zum Umfallen helfen,
das schafft sie allein,
das fehlt ewig noch zur Kontaktperson,
ich weigere mich.

Morgen kann alles schon vorbei sein,
wieder Zündstoff,
das zeigt dein Habitus,
das Onanieren
dir gelingt.

Das ist der Babytraum
ausgeträumt
von einer schönen Welt,
guten.

Die auf der Kippe gebraucht sind,
soll man gebrauchen
in einem ungeklatschten Zimmer,
so dass sich auch der Wald entscheidet
von Papieren.

Könnt ihr denn nicht auch einmal
anders sein,
beruhigt und entschlossen zu handeln?
Aber nein,
der Krieg ist wichtig,
wir werden alle umkommen.

Knabengerichte,
die keiner essen will,
Brüssel à la carte
wie jeder will,
das wiegt nicht viel,
rechts ganz rechts
hab ich dich gefunden
mit dieser Meinung.

Der Omnibus, der alle 20 Minuten fahren soll,
es gibt ihn nicht,
das ist ja das Problem!
Sorgen haben wir!

Die milde Attacke,
wie unverschämt das ist,
sind Feiertage auch.
Wollen Sie wissen, was für das Leben wichtig ist?
Gott.

Das bringt ja nichts,
die niederen Sinne,
der Bericht war fürchterlich,
jetzt im Orkan bist du taumelig,
das Blatt bewegt sich im Wind,
eine ganz andere Erfahrung
meines Buches,
wer hört die Musik?

Wir können nur hoffen,
dass es stimmt,
die Sphären
mimen wir nach.

Das müssen ja riesige Teile sein,
Kalorien schmettern herein,
es ist vielleicht eine Phase,
wir leben in einer Blase
gewaltig.

So behutsam,
wer hätte das gedacht?
Aus dem Verfall
machen wir Kultur,
die Politik ist nicht überpersönlich,
sie ist persönlich
auf Gottes Spur
gebracht.

Du könntest ja gekidnapped werden,
dein Ausgang ist beschränkt
auch ohne Quarantäne,
ich sollte so medial heulen
bei diesem Aufschrei,
die Heulboje
bin ich.

Die Welt kann kaum naiver sein,
das erinnert an die Herkuleszeit,
und wir schwadronieren von Aufgaben,
alle Helfer doch misshandelt,
wir verschwinden aus der Landesliste
Föderalismus.

Bei diesem Arschumfang
ulkige Pumphosen,
wir sollten keine von solchen kaufen,
sie wurden in China gefertigt
vergiftet.

Vor mir die Sintflut,
sollen wir unsichtbar helfen?
Dann wird massiv gefickt,
sollen wir helfen?
Der Schwedenblock,
das ist der Wahrheitsgehalt
der Kultur.

Der Rat kam erst gestern an,
es kommen in der Frühzeit
viele Menschen an,
sie werden wie eine routinierte Ware aufgenommen,
liegen gelassen die andere Kultur,
es ist wie ein schleichendes Gift, dieser Sommer,
küss die Hand runter,
weil aalglatt das Gedächtnis.

Man braucht das ja gar nicht,
was man den Vater nennt,
das Übel keine Grenzen kennt,
weil du immer so altklug warst,
desweiteren mild.

Bei der Herbeiführung
warst du dabei,
die Notoperation
im Gerichtssaal.

Sollte sich der Trend verstärken,
schmilzt sich freilich Fett in die Feder des Geschriebenen,
wer weiß denn, dass der Adel nicht jucken kann,
lass jucken, Kumpel!

Komm, ich geh am Stock, ich schwör’s!
Kumpels Übersicht
Bärduckan,
mein Nachtzug endet hier.

Häcksel, deutsche Politikerin
Bärduckan, türkischer Politiker

© Johannes Lichteruh, 2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s