Katze und Fisch

Besorgt etwas älter,
das war die ältere Katze,
schön, was da aus Griechenland kommt,
der Führungsanspruch
in der Ägäis,
die Geldwäsche, Skandal
um einen geborgten Hubschrauber
des Militärs
für Privatzwecke.

Dünnstoff
das journalistische Versagen
der Korruption,
die Offensive
gegen den kleinen Mann,
auch erhöhte Arbeitsplätze
gibt es kaum
in der Anzahl,
die Kehrtwende,
die gemacht werden muss,
bleibt aus.

Du baust dir kein Haus
in Gottes Süden,
es fehlte mutmaßlich
alles
zum Glück,
so demütigend
Nahrungsquelle
versiegt.

Etwas mitdenken musst du schon,
der politische Mord
fand in Malta statt
ohne Aufklärung,
nicht deine Sache?

Härter in der Sache,
du hast Nerven!
Wer fängt hier wen?
Die Katze mit der Tatze
im Haifischbecken?

Hau rein!
Die Panama-Papers
auf dem Edelgrund
schauen wir nicht,
der Super-Gau,
City-Malheft.

Der Wunsch gebiert Träume
vom reichen Geld,
das Einsammeln eine tolle Sache,
aber was soll man damit machen
im Tod,
wenn man stirbt?
Hier kommt auch niemand vorbei.

Sauberkeit macht niemals rein,
das liest sich elektronisch
fein,
ist aber viel schlimmer,
die Finanzen
des Staates sind klein,
die Recherche-Kollegien
korruptiv.

Wer möchte einer von denen sein
mit Verantwortung?
Mir fällt keiner ein,
und ich bin geil
auf die Worte
der Entlarvung!

Ständig die gesunde Suche
nach Wahrheit
bringt nichts,
sie gefährdet dich,
dein Leben bricht
entzwei.

Mein Kind weinerlich,
die Seele weigert sich,
dir ins Gesicht
gesagt
die Klarheit.

Es gibt sie nicht,
was ist Wahrheit?
Ein Gedicht?
Aufklärung?

Es ist sonst wie mit der Hand im Traum,
nach der du greifst,
am Ende entpuppt sie sich als ein Mann,
der dir schaden will
weltlich.

Der Finger berührt dich,
es ist wie mit diesem Gedicht von Michelangelo,
du fasst es nicht,
die Malerei.

Der Finger zumindest Jesus Christus,
nicht Gottvater,
die Renaissance hat uns verraten,
die Zweisamkeit mit Gottes Gericht
ist eine Farce,
sie berührt dich nur fast,
so viele Flusen gemacht
das menschliche Hirn.

Am schlimmsten die Wahrheit gedacht,
als wär sie ein Hirn
deinesgleichen,
du kannst ihr etwas abgewinnen
über Nacht,
die Träume sind wahr,
aber wer hat die Interpretation gemacht
bei Tag,
wenn nicht dein Hirn?

Fieser Joghurt
منذ شهرين ,
wer hat an die Sauberkeit gedacht,
ein Hirn?

Du hast noch kein Kind gekriegt,
du bist kein Doppel-Jurist,
das alles macht das Hirn.

Der Inhalt macht Nägel mit Köpfen,
das erklär mir mal
akribisch,
Erklärungen sind das nur.

Der Stuhl räumt beruhigt auf
und beseitigt alle Erkenntnisse,
die Universitäten sind faul,
was fehlt, sind die Freizeiten
im Vorlesungssaal
ohne Zeitverschwendung.

Habe ich gelesen
so Moralin,
haben wir gesagt
so moralinsauer.

Die Verlängerung, Pustekuchen!
Vielleicht ist sie Teil des Problems,
die Daphne,
weil sie sich illegal gehasst haben?

Die Zähnchen herausgelassen
sind noch kein Biss,
was das Schlimme ist,
die anderen sind stärker,
die Meute.

Die Hunde
schreiben kein Gedicht
am Buß- und Bettag
durch viele Vereine
der christlichen Gemeinde.

Wir haben die Erfahrung gemacht,
das zählt nicht,
die Welt verändert sich
zum Schlechten,
zum Guten
fehlt Mut,
zum wirklich Guten,
dem hemdsärmeligen,
die Tat.

Ich habe schon viele Schüsse gehört,
was stört,
ist der Knall,
er schallt durchs ganze All,
doch Menschen interessiert das wenig,
sie sind daran gewöhnt,
die Wasserspiele längs der Alleen
sind schöner.

Es ist eine Art Bußgeld, komm!
Sind wir arm dran,
das Geld immer wieder an die Städter verteilen,
dreckiges Metall, Drogenhandel,
darin bin ich wie in einem Film,
vielleicht ist es das Gewissen,
bin ich viel.

Daphne
haut mich um!
Aus dem Bestand kann man nicht morden,
dafür eine Lösung finden,
er braucht ihren Körper.

Sehnsucht
nicht das erste Mal,
zu zwei Drittel Endphase,
vielleicht braucht man das,
Ehekrach,
sie möchten keine Verlängerung.

Weißt du was?
Ich liebe dich
für deine Wahrheit,
unumschränkte Wahrheit.

Da können nur noch sicher fahren
Trittbrettfahrer,
die anderen machen sich schwer,
Verbrecher,
bin ich sicher,
und das auf diesem schönen Malta.

Mit düsteren Aussichten
für die Regierung
Muscat,
„wir gaben allen Interessenten
den Schlüssel zu weiterem Erfolg“,
gezählt wurde nicht,
wie du das immer machst,
Rechenkünstler.

Im Grunde genommen wieder nichts mehr mit Daseinsbechtigung,
Familie steht mit mir in einem Ideenwettbewerb,
wer ist schuld?
Wer hat recht?
Was für eine Litanei
an Sorgen
von heute und morgen und übermorgen!
Der Mensch macht sich das Leben schwer
künstlich,
wo nehmen wir den Alltag her,
der gefällt?

Ein Sack voller Sakramente
die Kirche
bei der Beerdigung,
immer zeigt man sich erschüttert
und fordert Aufklärung,
schonunslose Aufklärung
in einem Staat
der Korruption.

Nicht zur Umverteilung
das Geld,
eine Welt schöner machen?
Fiel mir auch zur Zeit
der Wikinger auf,
als sie das Mittelmeer betraten.

Die Geschichte hat auch etwas zum Raten,
die Geschichte hat auch etwas zum Reiten,
das Auto kam später
und will nicht bestreiten
die Vitesse
eines Pferds.

Eine Bombe lanciert
war nicht möglich,
die Geschichte der Angst
vor einem Mordanschlag,
der Nasenbeinbruch,
das Krebsgeschwür,
die Ordnungsmacht,
der Horrorladen
für مئة جنيه .

Aristokratisches Flüstern
brauchen die Chinesen nicht,
die Wohnung mit Geld tapezieren,
die Elite Pi Pongping
full house.

منذ شهرين arabisch: seit zwei Monaten
مئة جنيه arabisch: einhundert Ägyptische Pfund
Pi Pongping, chinesischer Politiker

© Johannes Lichteruh, 2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s