Gnadenvolles Leben

Erster Sprung

Keine Rentnerweise,
ich hoffe, ich habe das richtig gemacht,
das Moos, das du betrachtest,
wächst an jedem Stamm.

Chlorophyll
verschüttest du nicht
wie in einem Traum
minderwertig,
das geliebte Meer hat dich wieder.

Schokolade isst du nicht,
kein Alkohol, kein Tabak,
Frauen vergisst du nicht,
Männer in der Liebe.

Lass es uns langsam angehn,
schwimm nicht zu weit hinaus,
du hast noch ein Haus
gemütlich!

Weiter leben,
komm nach Haus!
Ich will es dir geben,
Versprechen.

Im Studio von Hochmut vorbereitet
das Ehe-Artefakt,
die mittlere Katastrophe,
die mittlere Kraft
dir in die Hand gedrückt.

Du bist schuldlos entstanden,
ich kenne mich nicht aus,
mir reichen die Bilder,
wir haben’s gesehn,
was ist geschehn?

Von den bösartigen Händen gemacht
Nachtschattengewächse,
Kinderstimmen gemacht,
die klingen nicht besonders
stark
für das mittlere Traumpaar,
das Rentenniveau zu erreichen,
fällt ihnen schwer.

Was wir machen dürfen, was nicht,
bestimmt hier kein Gericht,
wir sind frei,
Handlungsfreiheit
im Paradies.

Zweiter Sprung

Zur Sturheit
passt dein Gesicht,
verstocktes Herz
du bist.

Zum Abzählen die Hexenfüße
hat man dir deine Rechte gesagt?
Uni-Entscheidung,
beleidigt
ziehst du aus
und hast dich nicht verteidigt.

An Zerstörungswut nicht zu übertreffen,
den Akt kennst du,
Rausschmiss,
es musste einmal sein,
wenn auch nur für ein Jahr.

Was ist das denn?
Ist es Neid auf deine Leistung?
So nah geht es dir,
du kannst es nicht vergessen.

Die Verantwortlichen gibt es nicht mehr,
sie sind tot,
Exmatrikulation
im Auftrag des ZK der SED,
eine gesalzene Suppe.

Keine extremen Leute,
einfach nur feige und sanft
haben sie erkannt,
dass ich ein Feind bin.

Das Feindbild entstand,
oppositionell richtig,
als ich auf der Feindbank saß,
Psychologie und Machtbefugnis
verschränkten sich,
Aussprache.

Das Wüstenschloss ist vorbei,
das du geboren,
sie spielte auch eine Sonderrolle,
die Partei,
in meinem Leben.

Verschwörungstheorie
sollte es geben,
es droht der Anlass
zu platzen,
Gefängnis
auf der Anklagebank.

Die Menschen in dieser vielerlei Hinsicht
hatten keine Chance,
die braune Vergangenheit
zählt.

Musst du dich inhaltlich
sauber halten,
glaubwürdig
authentisch,
gut zu wissen,
das soll sich in deinem Lebenslauf spiegeln
aufrichtig.

Dritter Sprung

Die weiße Gewalt,
da war sie wieder
gegen den Negerstamm
Afrikas,
woher sie kamen,
die Menschen.

Du büßt jetzt einiges ein,
nämlich deine Identität,
aber das macht nichts,
im Himmelslicht
die Strafzahlen.

Gestohlen die Identität?
Mitnichten,
bleib deinen Prinzipien treu,
sie sind nicht neu,
aber alt und bewährt.

Du hast geklärt,
abgeklärt,
was du bist,
ein Sophist,
ein Erklärer der Weisheit.

Das alles befindet sich auf deiner Folie,
Gott vergisst nicht alles,
eklatant entfernt
von deinem Wesen,
dem Bösen.

Wo die dicken Reifen sind,
fahr nicht darüber,
vollgepumpt mit Bösem,
wachet auf,
ihr Völker,
Umdenken fehlt!

Wie man so schön sagt,
zum Teufel jagen
die Politiker
und die Medien,
die sie schützen.

Mehrere Knüller, die Seife,
mit der man sich reingewaschen
vor Gott,
mit Wohlstand.

Wenn du nicht Nutznießer bist,
glaube ich dir
Hardlinerspur,
nützt nicht mir
Krisenzusatz
und die Hatz
ums Geld.

Bei den wenigen guten Sachen
sollten wir aufpassen,
schweineteuer
fridays order,
fridays for future.

Palermo,
geht ein Schiff vor Anker
mit Migranten,
sind es nicht
Zerstörer der Kultur
des Empfängerlandes?

Da liegt eine Fell-Liste,
wer das dickste hat,
es ist auf keinen Fall
der bürgerliche Staat
mit seinen Rechtsvorschriften,
wer seine Ruhe hat,
zieht sich zurück.

Wie in der Antike,
als die Goten kamen,
die Langobarden
gegen Rom,
und natürlich die Germanen,
sie wussten schon das System,
das sie untergraben,
sie kannten es,
die friedliche Revolution
war es nicht.

Wie heute die Migranten,
die Leistungssäufer,
sonst würden sie ja nicht kommen,
denn Afrika ist groß
mit Chancen für alle,
aber ich setze mich auf ein Floß
und lass mich retten.

Deutschland nach der Wiedervereinigung,
das ist nur perspektivisch,
hat nichts mit Gutem zu tun,
uups, sie hat es wieder getan,
Annema Häcksel im Alleingang
der Völkerwanderung.

Noch eine Rechnung offen haben
mit den Südländern Europas,
auch Namibia fordert Geld,
Polen, Griechenland
für ein Anerkenntnis,
die Schuld
vor 60 Jahren
und noch länger
her.

Ich hoffe, die deutschen Parteien sind Herr der Lage
und zahlen nicht,
das ist mir zu quirlig,
zu affig
die Schuld,
die Chance,
sie abzutragen,
haben sie verpasst.

Es gab so viele linke Regierungen
in den Jahren
danach,
zum Beispiel Weimarer Republik,
aber jetzt kommen sie
und jammern.

Man kann die Beweislage kaum ändern,
der Mensch ist, wie er ist,
sprudeln die Millionen,
hat er die Gicht
zu zahlen,
sprudeln sie nicht,
will er sich schlagen
in Kriegen.

Wie vorher angebacken,
festgefahren
hat es dich verarscht,
die westliche Hemisphäre
ist im Arsch,
denn eines steht fest,
Europa ist kein Einwanderungsland
wie Amerika war,
als es sich konstituierte
zur Nation.

Die Nationen auszulösen,
gelingt nicht
wunderbar,
der Turmbau zu Babel
ein Zeichen war
nicht nur für Sprachen,
er steht uns sehr nah.

So dreckig geht es dir noch nicht,
musst du nicht so viel schimpfen,
verunglimpfen
deine Zeit,
mit Arschvergleichen erreicht
eine Politik zum Anfassen, nicht?

Der Vogel-Direktor,
dir eignet das Fluchttier,
über das Kampfbecken
hinaus gehend
verjagt.

Deine vergangenen Ahnen
kann keiner erahnen,
die Krawallmacher
liegen dir im Blut,
der Lärm auf der Straße
erinnert mich daran,
die Demonstranten.

Häufig heulen
willst du nicht,
glücklich bist du nicht,
objektiv
wirklich.

Pandemie dich in die Kniee zwingt,
so viele Sprünge
unerlaubt,
so viele Sprünge ausgebaut
mit sich selbst
zufällig.

Annema Häcksel, deutsche Politikerin

© Johannes Lichteruh, 2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s