Die Zahl 3

Sinn,
die Übertragung auf übermorgen
in einem Zustand, der ist schlimm,
Zerstörung,
ganz einfach ohne Sinn,
Krieg,
das Jüngste Gericht.

Jetzt hab ich keine Sehnsucht mehr danach,
jetzt bin ich frei,
meine schnellen Vorlieben sind vorbei,
die Spitze
bin ich ganz allein
meines Interesses,
keine Zerstörung mehr.

Es droht ein mystischer Vorgang,
der gestürzte Olymp,
für Kredite heuchelst du,
na, so extrem nun auch nicht,
so arm bist du nicht.

Mehr gemeinschaftlich gesehn,
sag nicht friendship
منذ الصبح .

Den Stoff veranschlagen,
den du brauchst
für deine Literatur-Lyrik.

Endlos deine Forderung,
mach es allein,
wenn du kannst!

Den Helm nicht vergessen,
denn du fährst allein,
ohne Motor.

انيك
ohne Aussetzen
mit funkelnden Augen
allein.

Ich lebe auf einem anderen Stern
als die Allgemeinheit,
die Toten Hosen
zum Gesang,
verselbstständigt
mit mir allein.

Nur noch Ein-Mann-
Show,
auf den letzten Metern
meines Lebens
Transit.

Zum Umkippen,
wäre sehr wünschenswert,
zum Auseinanderbrechen
verleiten
eine Regierung.

Du weißt Bescheid,
es tut dir nicht leid
um die Millionen Milliarden,
angehäuft
und vergeudet
in einem Steuer-Debakel
auf den Schultern der Bürger.

Das Leben ist teuer,
zumal wenn es im Westen erscheint,
die USA nicht einmal,
dort zirkuliert das Geld
zwischen den Menschen
und ist nicht teuer,
der Dollar schwach zur Zeit.

Was das wieder sollte?
Erst rollte er an
in weißer Limousine,
jetzt ist er ein Mann
im Gefängnis.

Der Wirecard-Skandel
erschüttert die Republik,
die Regierung hat gewusst,
was sie getan,
die Bilanzierer der Firma
in Fernost.

Oder die Regierung steckt den Kopf in den Sand,
will immer nichts wissen,
was sie getan,
die bösen Mächte des Marktes,
des Kapitals.

Ich liebe dich,
um es frei zu sagen,
das spornt die Kriminalität an,
die kriminelle Energie.

Kann doch jeder machen was er will
ohne Limit,
es sei denn, man kommt ihm auf die Schliche,
dann schaltet man die Anwälte ein,
die gewinnen.

Oder einen Untersuchungsausschuss
im Parlament
von unabhängigen Kriminellen.

Wer f*ckt diese Regierung?
Annema Häcksel kann es nicht allein,
das Steueraufkommen
schrumpft
in der Pandemie
von allein.

Es sind die Bürger,
diese Esel,
und deshalb läuft der Staat von allein
in die eigenen Fallen,
denn abgewählt
wird keine Stimme,
die etwas zu sagen hat,
aber solche, die etwas zu sagen hätten,
weil sie recht haben.

Verdrängung nennt man einen solchen Prozess,
wo ein Körper ist, kann kein zweiter sein,
reine Physik,
nicht wahr, Annema Häcksel?

Du weißt Bescheid im Verdrängen,
deine Kollegen in der Koalition können ein Lied davon singen
und bringen dir die Ovation nur,
weil du Kanzlerin bist.

Ansonsten bist du erledigt,
ein Nichts,
ein Fisch im Wasser schwimmt schneller,
als du läufst
die Treppen hinunter.

Und munter bleibst du auch,
wenn es ums Essen geht,
schnell ans Buffet.

Das tapsende Geräusch,
nicht mehr stehen können,
immer nur sitzen in weichen Sesseln,
arbeitsam und bequem,
das ist schön in deinem Leben
und erstrebenswert.

Wie alle Kollegen aus der CDU
zwischen Höhen und Tiefen,
die Wählerstimmen auch
manipuliert
von den eigenen Stimmen
des Wohlstands.

Was ist los in Deutschland?
Gibt es überhaupt keine Spaltung über
Genugtuung mehr,
wer rettet das Meer von Asozialen
in den Köpfen?

Dafür braucht es keine AfD,
aber gesunden Menschenverstand,
wer sein Land liebt,
kommt auf die richtigen Ideen,
die Nazis raushauen
ohne Sinn?

Sie sind Teil des Landes
und Menschen wie wir,
und Deutschland liegt ihnen am Herzen,
was ist falsch daran,
ihr lieben Menschen?

Die Methoden das zu erreichen,
differieren,
und sind mal linksextrem, mal rechts,
aber unterm Strich besehn,
haben alle recht,
immer noch besser als diese Kaninchenschlacht
der Mitte
mit fletschenden Zähnen
(Heinrich Böll).

Hellere Bratwurst,
schiefere Gurken, nein!
Wie viele passen in ein Kiste rein,
die quer durch Europa geht?

Solche Fragen wurden gewälzt
und nicht beantwortet, wieder rückgängig gemacht,
weil unsinnig,
die Gelder verschwendet
für eine Pflicht-
kür,
die es nicht gibt
in Brüssel,
nicht geben sollte.

Das gesamte europäische Projekt ist ein Fake
und verschlingt Unsummen von Geldern,
das Papier neu gedruckt
könnte man anders verwenden.

Zum Beispiel für Schultüten zum Schulanfang,
mehr Bildung,
Überschneidungen,
was den Menschen interessiert,
mehr Irrationalität.

Und nicht immer diese Berserker von Politiker,
die alles wissen und laut poltern
und kommen daher so wichtig,
das wäre nur das falsche Signal
und fatal.

Aufgeben?
Nur keine Fehler zugeben,
und wenn – dann sorry!
Haben wir nicht gewusst,
so weit gedacht!

Was habt ihr denn in eurer ganzen Zeit gemacht?
Däumchen drehen und zuschauen,
wie die Welt zuschanden geht?

Das kann ich auch
und auch mein Bauch,
der alles frisst.

Von mir zu euch
und umgekehrt,
vice versa.

Der Fließbalkon,
von dem man die Reden hält,
fehlt
wie der Papst.

Schmeckt auch kein Daiquiri,
wenn man alleine schläft
in Brüssel.

Und auch der Rüssel hängt sehr tief,
denn noch ist nicht verbrieft
Schwangerschaft ohne Mann,
das Marien-Evangelium zählt.

Wie willst du hier jemals den Anschluss finden
mit milder Genehmigung
des Herzens?

Wir ziehen nicht mehr um,
ich zerfließe
bei dieser Hitze,
besoffen nicht,
betaumelt
nur,
denn das ist unser aller Schicksal
zu sterben,
sterblich
sind wir.

Die Götter
vom Olymp
wissen das,
die Leichen vor dir
haben.

Ich soll jetzt schweigen
wieder einmal
wider alle Genossen,
ich bin der summa summarum
Summen,
die Quintessenz
dieser Welt.

Man kann mich zwar töten,
aber nicht diese Welt,
sie gehört zu mir,
ich sehe mich in der Schwerstarbeit
zu ihr
durch Schwerlast,
spinatgrün
digital.

Weil das alles in mir ist,
die Worte
nicht analog.

Ein Leben in Hybris,
sie laufen alle in eine Richtung,
Wohlstand,
und wundern sich über den Wohlstand
im Herzen,
der bricht.

Der Killer der Wahrheit
im umfassenden Sinne,
die Katerstimmung danach
das Stimmungszeichen,
„er schreibt regierungskritische Schriften
und ist allein,
verdächtig!
Verantwortung einerlei
fürs Ganze.“

Blue Man Group,
Kitsch,
was wollen sie sagen?
Fragen des Einerlei
ohne Sinn
und Verstand.

Es braucht keine politische Reform,
aber eine Reform des Wirtschaftsrechts,
mir ist schon ganz schlecht
vom vielen Reden.

ازهر ,
Deutschland wird abgehängt
nicht durch die Muslimbrüder,
der träge Darm.

الماية نظيفة هنا
in Hurghada,
mehr Freiheit.

Der Asphalt brennt,
auf dem wir stehen,
in kleinen züngelnden Zungen.

Eine Hoffnung im City-Center,
so hässlich ist das nicht,
die stählernen Riesen glänzen schön,
ich bin draußen
und will gehn.

Die Stimmung ist black,
Nord-Süd-Dialog,
der Film hat 35 Minuten gekostet
meiner Zeit.

Das Kaufhaus war klein,
al-Andalus geheißen,
schon wieder der Wiederholungstäter.

Meine Einkäufe,
hier bleiben
Taten, die ich vollendet hab.

Wie könnte man das nennen,
eine Gefahr
für mich und meinesgleichen?
Ich glaube nicht,
die Gefahr kann keiner bestreiten,
aber ich.

Das Schicksal meint es gut mit mir
und ich ziehe den Hut vor ihr,
der Welt,
ich habe von dir getrunken, Frau Welt,
(Walther von der Vogelweide).

Ein historischer Überblick
wird mir gewährt,
was lange währt, wird endlich gut.

Ich trage die Beschwerde dieser Erde
mit Mut
zum Langzeitdenken,
wer will das lenken,
wenn nicht Gott?

Islamisch besetzt
ein halber Kontinent,
die Zeit ist jetzt.

Na, wir wollen nicht übertreiben,
ein großes Land,
Spanien genannt,
in der Vergangenheit.

Der Reconquista gelang
die Wiedereroberung
ins christliche Abendland.

Die Abendveranstaltung fiel aus,
man baute sich ein Haus
aus Schlössern und Gärten
und liebte den Krieg,
den Rückzug ins Private.

Wem der Reichtum gelingt,
so auch heute,
fehlt die Verantwortung fürs Ganze,
dieses und eine verkommene Moral
führen die Welt an,
null Sachen will ich machen.

Die keine Verantwortung hat,
trägt,
die Welt
lehne ich ab,
von hier zum Jetzt.

Mich überkommt sie jetzt,
die Welt,
ich bin überwältigt.

Mit Silikon,
der Busen gefällt mir nicht,
ich will sie echt,
die Brüste.

Den Genuss
möcht ich haben,
ich möchte mich laben
an mir,
ich bin ein Dichter.

Wie ein Tier,
der Instinkt leitet mich
und führt mich immer wieder zurück
zur dir, Welt.

Meine Welt
als Verpflichtung,
Zitat und Gesang
meine Dichtung.

Geschafft
in Egypt,
dem Land meiner Zukunft.

Nicht Deutschland
in Sichtung
meiner selbst.

This payment
geb ich gerne
auch aus der Ferne
und gebe nicht auf,
den Staat zu kritisieren,
in dem ich geboren
bin.

Ich bau mir ein Haus, seien es Sterne,
die spinnen in meinem Hirn,
Wolkenschlösser.

Schwitzt du noch
oder lebst du schon
unter der Lebenslast,
die du dir selber aufgebürdet,
die du dir selber gemacht
hast?

Belastung deiner Seele
will ich nicht schmälern,
sie ist eine Last
wirklich.

Brüderlich aufgeteilt
zwischen dir und mir,
sagt die Welt zu mir.

Nicht schizophrener open
als ein Loch ohne Wurzeln,
als f*cken
für den Frieden
bin ich.

Durcheinander
im Gesicht,
aber nicht im Gedicht,
hurra!

It’s for the talking House,
not for you,
for the parliament.

Das hat doch Spaß gemacht,
das Raten
um das Wort!

Tschechow
war ein begnadeter Schriftsteller,
Usbekistan,
Anna Achmatova
in der Verbannung.

Vielleicht reagieren wir zu sensibel darauf,
eine special Runde,
es geht nicht um die Sprache,
die Worte.

Es geht um die Handlung
danach,
Verantwortung.

Die Kunst ist zu sehr
auf den Selbstzweck
beschränkt
zu unterhalten.

Mir graut davor,
wie ich war
mit der Welt allein.

Ist schön,
sich zu öffnen,
ich ließ keinen ein,
sah nicht gerne Film,
las keine Bücher,
ich war allein
mit mir
beschäftigt.

Verschlossen ich war,
die Sprache leidet
davor,
jetzt bin ich frei
und kann zuhören.

So verschlossen ich war,
das Pferderennen im Galopp
ich gewann.

Neue Worte schieben sich ein,
will ich nicht missen,
Novum.

Frau Welt, ich hab von dir getrunken
gegen die Strömung
dieser Welt,
wie immer hat sie zwei Aspekte,
das Böse und das Gute.

Neues Publikum,
die Worte erhaschen musst du nicht,
du bist sie,
ein langweiliges Leben
hast du nicht,
du bist connected
mit mir,
deinem Gott.

Der Doppel-Mob
interessiert dich nicht,
die Parteien, Vervielfältigung
ihrer Stimmen.

Mit deinem Beethoven obenauf
gehst du in die Falle
nicht,
sagst du dem Kitsch
den Garaus,
„fahr aus!“

Lebe wohl, Abstand!
بسرعة
wacht er auf, der Sinn
deiner Schreiberei,
زي ده .

Auch Verbotenes zu sagen,
Scheiß Annema Häcksel,
du kannst dich nicht so abhängig machen
von der Welt.

Das kann schon sein,
eine Hand wäscht die andere,
die rechte hat die linke
bei der Hand
in einem Land
der verwunschenen Träume.

Aber nicht in der Realität,
da zählt das Ganze,
das Total-Ganze,
die Realität
als das Absolute
deiner Dichtung.

Das versumpfte Huhn
einer dunklen Ziffer,
solchen Quatsch
hörst du nicht,
verwerflich,
weil umsonst
deine Pflicht
dann.

Zigaretten hast du nicht,
Zigaretten hab ich nicht,
aber keinen Einfluss mehr
auf deine Lunge,
du inhalierst
vor dem Gebrauch
Gott.

Was besser ist,
Sonne oder Schatten
in einer Schicht
der Atmosphäre?

In derselben Schicht
nicht connected
dieser Erde,
schreiben
deine Pflicht,
genauso hast du dir das vorgestellt.

Trägt das Corona-Band
Einheit
im Gemüt,
f*cken gegen die Wand,
mit sich selbst beschäftigt.

Corona-Band stiftet Einheit,
Sinn,
Fieberwahn
und heiße Stirn
für alle.

Ein ganzes Buch,
ein Gesuch
nach Ahnung,
wie es weiter geht,
weiter gehen soll.

Drama Selbstfindung,
Theater
theatralisch
dreistufig.

Vater, Sohn und der Heilige Geist
bleibt,
kein Entrinnen.

Wahrheit
religiös
richtig
auf das kleine Gemüt
drückt.

Der ungebetene Gehorsam,
der Gast
in der Schwebe.

Im Abseits
neuerdings,
heute keine Kleinigkeit,
zum Verschwinden
aus dem Augenwinkel.

منذ الصبح arabisch: seit Tagesanbruch
انيك arabisch: ich f*cke
Annema Häcksel, deutsche Politikerin
ازهر arabisch: Azhar (Universität in Kairo)
الماية نظيفة هنا arabisch: das Wasser ist hier sauber
black, englisch
open, englisch
special, englisch
بسرعة arabisch: schnell
زي ده arabisch, umg.: wie diese
connected, englisch

© Johannes Lichteruh, 2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s