Bei aller Liebe

Man trifft Menschen,
die sich mögen,
schwer zu verdauen
für einen
ohne Vermögen
und Geld
wie mich.

Ich bin arbeitslos geworden,
aber frei,
Rente mit 70 abgebogen,
habe ich gehört,
hat mich nicht berührt,
bin schon dort angekommen.

Die Jahre vergehen,
und ich habe abgenommen
an Gewicht,
dort unten steht eben keine Kiste
mit Wasser gefüllt.

Ein Gedicht
das Feuer löscht
in mir
auf der Erde.

Wenn man einmal nur gezählt wird
im Leben,
Zensus,
und verlieren,
nicht verlieren
kann.

Die Macht der Metaphysik,
sage ich dir,
ich schlafe nicht,
niemals
das Weiße Haus abseits.

Bis 90 ° Celsius,
so weit treiben wir es,
das Umweltamt
den Unsinn
der Behauptung
weltweit,
der Klimaveränderung.

Bist du in der Kultur,
Atomschlag,
das Weiße Haus schweigt,
ich weiß.

Inferno,
die Zukunft ist sicher,
Fluten tanzen
um uns herum
von Atomstrahlen.

Beerben will ich sie nicht,
diese Kultur,
erste Scharmützel ausgetragen,
und es ist zu spät
für die Menschheit.

Für uns
aus diesem Winkel ausgebrochen,
der Menschheit,
toben wir hinan
zum Gipfel
der Menschheit.

The Hill We Climb
(Amanda Gorman),
eigentlich ein Gedicht
zum Fremdschämen,
wenn man bedenkt,
die Amerikaner sind gemeint.

Warum so klein der Mensch?
Vernichtet sich
willentlich.

Ich weiß es nicht,
will es nicht wissen,
denn das ist gewiss,
Gottes Gericht
kommt bestimmt.

Den ganzen Kosmos verbrannt,
wie schön!
Das Teufelszeug zu verbieten,
die Idee kam ihm nicht,
Mensch.

Auch nicht Albert Einstein,
ein Gewicht der Physik,
der es wissen konnte,
was geschieht,
wenn die Menschheit bricht
in den Kosmos
aus,
Optimist
geblieben.

© Johannes Lichteruh, 2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s