Speed

Ich fall ja bald um vor Müdigkeit
und geh schlafen,
wir, die beiden Kreise,
du und ich,
spricht Gott,
die es verweigern,
die Welt,
du solltest etwas sagen
als Dichter.

Du bist doch kein Mädchen,
du planst
die Welt,
all das Schmarotzertum,
das du beschreibst.

Das du beschreibst
mit Verve,
mit Recht
katapultierst
rückwärts
diese drei Bestandteile,
Glas, Gold und Transparenz
sind wichtig
in einer Demokratie.

Das Glas zum Häuserbauen,
die Börse hat immer etwas Gemeines und Perfides,
four,
darin verbrennen wir alle,
Ingeborg Bachmann
hat es vorgelebt
furchtbar,
die Erfinderin
der Todesarten.

Sie verbrannte fürchterlich
darin,
Blase,
in der sie lebte
verkommen,
dekadent
privat.

Revierkampf und Fressen können sich die Waage halten
bei Katzen,
so reagiert das Universum
auf uns
Menschen.

Gott will einatmen zur Zeit,
uns sind die tierischen Merkmale
eingeimpft
worden
mit der Geburt
und wahrscheinlich vorher schon vorhanden
im Universum.

Gott liebt uns,
er holt uns da raus,
im Wind der Besorgnis
um uns
Menschen
die Sorge ist mit eingebaut,
dass kein Unfall passiert,
kein zweiter
Sündenfall.

Die Kunstphase,
die du hast,
in der du steckst,
stimmt nicht fürs Leben,
nie im Leben,
ist falsch,
gottgegeben,
ich weiß.

Ich tu es trotzdem,
weil’s Spaß macht,
dichten,
und ich lichte meinen Körper dabei,
ausgedünnt
das Böse.

Pass auf,
auch ein Mensch kann so sein,
göttlich!
Die vielen Filmmusiken,
die dich mitreißen,
gehören dazu,
sie geben den Bildern Enhancing
und stimmen dazu sich ab
anschaulich,
erbaulich
deiner selbst.

four, französisch
enhancing, englisch

© Johannes Lichteruh, 2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s