Fahndung

Anlass, Arabien sucht einen Mörder

Kind in den Rucksack gepackt,
ermordet,
vergewaltigt
beizeiten.

Wenn sie dich erwischen,
gehst du ab,
mein Spanier,
hier in Ägypten.

Was hast du dir dabei gedacht?
Es ist zwecklos mit dir,
Gott war mit dabei
und sah dem Treiben zu,
dem Geschehen.

Wie du ihr die Beine auseinanderbiegst,
und das Geschrei der Seele
nicht nur.

Auch das Blut war mit dabei,
das unschuldige Blut vergossen,
in die Gosse mit dir
dafür!

أنا أجيبك
Grind dafür,
blutig schlagen,
leiser Schaum,
der dir aus den Ohren quillt
dafür,
dass du nicht zuhörst.

So etwas macht man nicht,
wer ein Kind quält,
wird bestraft dafür,
Hinrichtung.

Scharia
wär noch milde gesagt,
getan.

Ich habe Sorge mit dir,
dass du das getan,
Kindermörder,
Kinderschänder.

Was machen wir mit dir?
Dein Ständer ist noch in Ordnung,
wir reißen ihn aus
mit allen Wurzeln
bis zum Sack.

Die Abhängigkeit von mir
ist nicht schön,
spricht Gott,
du bist ein Segelschiff für mich
auf hoher See,
wenn es kentert,
rufst du in die Höh,
Fregatte.

Junge Frau,
die du liebst,
aber vergessen hast
in deinem Leben.

Stattdessen gehst du aufs Kind,
wie es keiner dich gelehrt hat,
deiner Vorfahren.

Das wünsche ich mir von dir,
kein Kind mehr anzufassen,
lieber Langfinger machen,
ist nicht so schlimm
in dieser Welt des Reichtums,
in der du untergehst.

Der Gegenstand fliegt uns um die Ohren,
weil du nichts hast
des Nachts,
womit du spielen kannst,
außer dir selbst
Hand angelegt.

Du bist ein Mann,
dir überlegen?
Scharia spricht sich nicht so schön,
wie du denkst,
und lenkst deine Aufmerksamkeit
auf das Kind.

Ei, wie bin ich hungrig
auf Menschenfleisch,
Kindermörder wie dich,
Gott als Kannibale.

Was fang ich mit solchen Menschen an?
Die Situation gespannt
angespannt,
Todesurteil
noch einmal.

Ursachen im Denken

Die fröhliche Wissenschaft
dabei,
Nietzsche
ausführlich
gründlich,
den ich las.

Ich krieg das Griechisch gar nicht zusammen,
so viel gesündigt
wurde in der Antike,
Europa ein Erbe davon.

Wo du stehst?
In Stau
vor Sorgen.

Du giltst auf allen Wegen als feige,
Europa,
der Austausch war komplett richtig
mit mir,
die Chance verpasst
im Mittelalter.

Die Ortskräfte,
der Schlüssel zuvor
in Afghanistan,
Kindermörder
per Drohne,
das ist keine Antwort auf das Leben,
das ich dir gegeben.

Wir können über bestimmte Inhalte diskutieren,
aber nicht über diesen,
der Inhalt gehört weg,
verbannt aus unserem Leben.

Das ist mir zu autonom,
nicht durchdacht
von dem Menschen.

Wir müssen das jetzt ordnen,
einen Riesenonkel hast du an dem Fuß,
das Problem wird sich auswachsen
wie ein Fingernagel,
der nicht beschnitten wird.

Das Kameraauge sieht das,
ich habe es,
es funktioniert nicht
ohne dich.

Spricht Gott
dieses in diesem Vers
und weiter oben,
er meint, ich
mit sich.

Mörderisch
bei dieser Gelegenheit
mit dem Kind,
wie ich ihn nicht kenne.

Gott,
der Gute,
der Wilde
jetzt.

أنا أجيبك umg. (ägyptisch-)arabisch: ich gebe dir

© Johannes Lichteruh, 2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s